BIO

"Großartiges Album der Künstlerin - Sehr natürlich, modern und vor allem unglaublich gut"

- Ralf Simons - Rasant Sound & Vision GmbH

"KateNiss is super natural Artist and a beautiful woman!"

- Levell Zimmerman - Universal Brothers

KateNiss heißt eigentlich Katharina Köberich und kommt aus dem Chiemgau.
Angetrieben von zahlreichen Geschehen auf der Welt schreibt sie seit 2017 an ihrem Album mit dem Ziel, nicht einfach nur zu unterhalten, sondern von Beginn an ergreifende Botschaften in ihre Musik zu verpacken.

Ihr Album ist eine Melange aus emotionalem Pop, magnetisierenden Sounds, lebhaften Streicherelementen, unverwechselbaren Gitarrenklängen, powervollen Beats und epischen Filmmusik Sounds. So vermischen sich die unterschiedlichsten Genres völlig unverstellt und authentisch mit ihren Texten, die sich ab dem ersten Moment an fest verankern.


Ebenso vereint KateNiss den aktuellen Trend mit urbanen Elementen und verwandelt Dance Klassiker zu einem wahren Livehighlight mit ihrer Band. Im Februar 2020 erscheint hierzu ihre zweite Single, eine ausgesprochen knallige Neuinterpretation des Hit Klassikers von CeCe Peniston:
„Finally (it´s just happened to me“ | Universal Music Publishing).

„Ich liebe es, Musik zu machen und ich wünsche mir, dass die Menschen durch meine Songs ihre eigenen Emotionen spüren und leben können.“ (KateNiss)